• EUR/CHF - Kürzel: EUR/CHF - ISIN: EU0009654078
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,12000 Fr

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Das Währungspaar EUR/CHF wird am Mittwochnachmittag um 0,18 Prozent fester bei 1,1194 gehandelt. Das Tageshoch lag bei 1,1213. Das Schweizer Bundesamt für Statistik veröffentlichte gestern die Verbraucherpreise für den Berichtsmonat März. Im Jahresvergleich gab es einen Anstieg um 0,7 Prozent, wobei der Marktkonsens von einem noch etwas geringeren Preisanstieg ausgegangen war. Ein Kurswechsel der Schweizerischen Notenbank ist insofern wenig wahrscheinlich.

ANZEIGE

Zumal die Blicke währungsseitig zunächst in Richtung der sich abzeichnenden Entspannung in US-chinesischen Handelskonflikt gerichtet sein dürften. Die dann zu erwartende höhere Risikoneigung der Anleger könnte den Franken tendenziell schwächen. Möglicherweise sind die Auseinandersetzungen zwischen den USA und China bald Geschichte und ein tiefgreifendes Handels- und Investitionsabkommen zwischen den beiden weltweit größten Volkswirtschaften liegt unterschriftsreif auf dem Tisch. Die Finanzzeitung "Financial Times" hatte darüber berichtet, dass die meisten offenen Punkte, die Rede war von 90 Prozent, geklärt seien.

Das Cross EUR/CHF trifft am Dreifachhoch vom 11./12./13. März 2019 bei 1,1373 auf den nächsten wichtigen Widerstand. Die nächste wichtige Unterstützung findet sich am Tief vom 29. März 2019 bei 1,1162.