EUR/CZK - Euro gegenüber tschechischer Krone

    Kurs: 28,3400 CZK

    Aktueller Wochenchart (log) seit 07.11.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: EUR/CZK markierte nach langfristiger Abwärtsbewegung im August 2006 ein Mehrjahrestief bei 27,9555 CZK. Dort konnte das Währungspaar wieder nach oben drehen und dynamisch über den Abwärtstrend seit September 2004 ausbrechen. Das kurzfristige Kaufsignal ließ das Währungspaar direkt bis zum Widerstandsbereich aus Horizontalwiderstand und exp. GDL 200 (EMA200) auf Tagesbasis bei 28,5800 - 28,5861 CZK ansteigen, wo es nach unten hin abprallte und sehr tief bis an den Unterstützungsbereich bei 28,1100 - 28,1500 CZK korrigierte. Dort konnte es wieder nach oben drehen und steigt aktuell moderat an. Das übergeordnete Chartbild ist noch bärisch zu werten, kurzfristig ist das Bild neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Prinzipiell kann EUR/CZK oberhalb von 28,1100 - 28,1500 CZK eine mittelfristige Trendwende versuchen. Kurzfristig sind weitere Kursgewinne bis 28,5800 CZK wahrscheinlich. Steigt das Währungspaar per Tages- und Wochenschluss darüber an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 28,8600 CZK ausgelöst. Erst eine nachhaltige Rückkehr über 28,8600 CZK hellt das übergeordnete Chartbild deutlich auf und schafft weiteres Aufwärtspotenzial bis 29,8400 - 29,8750 und darüber hinaus 30,6750 CZK. Fällt es hingegen per Tages- und Wochenschluss unter 28,1100 CZK zurück, wird ein Test des Jahrestiefs bei 27,9555 CZK wahrscheinlich.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    *** Anbei die Chartdokumentation des erfolgreichen Tracking von EUR/CZK im Premiumbereich von Godmode-Trader.de ***