EUR/GBP – Euro gegenüber britischem Pfund

Kurs: 0,6900

Aktueller Wochenchart (log) seit 28.03.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: EUR/GBP hat vor 2 Wochen den Abwärtstrendkanal seit Dezember 2004 nach oben verlassen. In der letzten Woche behauptete sich das Währungspaar oberhalb dieses Kanals, führte sogar einen kleinen Pullback durch. Damit hat das Währungspaar für die nächsten Wochen gute Chancen auf eine Test des Abwärtstrends seit Mai 2003. Aktuell liegt dieser Trend bei 0,7058. Im ersten Anlauf wird es wohl noch zu keinem Ausbruch über dieser Trend kommen. Da man aber den massiven Rückfall im Juni unter die dominierende Aufwärtstrendlinie seit 2001 als große Bärenfalle ansehen kann, ist ein Ausbruch über diesen Abwärtstrend im 2 Versuch als realistisch anzusehen. In diesem Fall ergäbe sich dann sofort Aufwärtspotenzial bis zum Hoch aus 2003 bei 0,7256.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


24.06.2005 - 09:42

EUR/GBP fällt direkt durch

EUR/GBP – Euro gegenüber britischem Pfund

Kurs: 0,6620

Aktueller Wochenchart (log) seit 21.02.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: EUR/GBP hat in der letzten Maiwoche den dominanten Aufwärtstrend seit Juli 01 unterschritten. Bereits seit der letzten Dezemberwoche tendiert das Währungspaar in einem Abwärtstrendkanal abwärts. Seit 2 Wochen attackiert das Währungspaar die untere Begrenzung dieses Kanals. Aktuell notiert es deutlich darunter. Zudem negiert das Währungspaar mit dem Rückfall in dieser Woche ein bullisches Reversal aus der letzten Woche. Die untere Begrenzung dieses Kanals liegt in dieser Woche bei 0,6658. Bei 0,6544 befindet sich eine wichtige Unterstützung.

Prognose: Wenn EUR/GBP diese Woche unter 0,6658 beendet, ist ein direktes Durchfallen bis zu wichtigen Unterstützung bei 0,6544 zu erwarten. Diese Unterstützung muss das Währungspaar unbedingt verteidigen, da sonst ein mittel- langfristiger Abwärtstrend etabliert wäre.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


12.06.2005 - 22:36

EUR/GBP - Der Aufwärtstrend ist durch!

EUR/GBP - Euro gegenüber dem britischen Pfund -Wochenchart (log) seit 28.07.2002 (1 Kerze = 1 Woche) - Kurs: 0,6688 GBP

Kurz-Kommentierung: Ausgehend von der Aufwärtstrendlinie seit startete das Währungspaar Ende April eine Gegenbewegung. Im Rahmen dieser Gegenbewegung konnte die vorgeschaltete bärische SKS-Trendwende von Oktober 2004 bis März 2005 beinahe ausgehebelt werden. Deren SELL Triggerlinie (Nackenlinie) bei 0,6850 GBP konnte signifikant gebrochen werden. Dann scheiterte EUR/GBP jedoch an der Abwärtstrendlinie seit 29.12.2004. Zusätzlich wirkt natürlich Euro-Schwäche gegenüber dem US-Dollar belastend. Bei 0,6634 GBP besteht die Möglichkeit auf eine technische Gegenreaktion, die maximal bie 0,6800 GBP verlaufen kann. Mit oder ohne vorgeschalteter Gegenreaktion dürfte EUR/GBP bis 0,6544 GBP korrigieren. Die dominante Aufwärtstrendlinie seit Juli 2001 ist durch! Solange das Äwhtrungspaar über dem Niveau von 0,6544 GBP notiert, kann die übergeordnete Aufwärtstrendbewegung seit 2001 als intakt bezeichnet werden.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


06.05.2005 - 13:39

EUR/GBP - Bullen bereiten Angriff vor!

EUR/GBP - Euro gegenüber dem britischen Pfund

Aktueller Wochenchart (log)(1 Kerze = 1 Woche) mit Tageschartausschnitt (log)(1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Oktober 2004 Anfang April 2005 bildete EUR/GBP eine SKS Trendwendeformaion (bärisch) aus. Deren maßgebliche SELL Triggerlinie verläuft bei 0,6847 GBP. Am 12.04.05 wurde diese nach unten gebrochen. Eine Korrekturbewegung wurde eingeleitet, die in dieser Woche auf einer Kreuzunterstützung bei 0,6750 GBP aufgefangen wird. Bei 0,6750 GBP verläuft ein wichtiges Fibonacci-Retracement und die mehrfach bestätigte Aufwärtstrendlinie seit

Im Wochenchart zeigt sich ein Umkehrspike, im Tageschart ein kleiner V-Bottom. Es liegt eine bullische Signallage vor, die die SKS Wende nach oben aufknacken dürfte.

Prognose: EUR/GBP hat in dieser Woche eine bullische Wende eingeleitet. In den kommenden Wochen ist mit steigenden Notierungen zu rechnen. Charttechnische Kursziele liegen bei 0,6847 GBP, 0,6918 GBP und 0,7000 GBP.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage