EUR/TRL: 1868378 TRL

Wochenchart (log) seit dem 17.03.2002 (1 Kerze = 1 Woche).

Seit Ende September 2004 oszilliert EUR/TRL leicht unterhalb der mittelfristig maßgeblichen BUY Triggermarke von 1889231 TRL. Ein Wochenschlußkurs über dieser Chartmarke ist nicht zustande gekommen. Weder Bullen noch Bären trauen sich in dieser entscheidenden Situation aus ihrer Deckung. Bei 1844400 TRL verläuft das Bollingermittelband (weekly SMA20), das als Unterstützungsstruktur fungiert. Hier können mögliche Konsolidierungssqenzen bereits wieder aufgefangen werden. Gelingt auf Wochenschlußkursbasis der Anstieg über 1889231 TRL, leitet dies die nächste größere mittelfristige Aufwärtsbewegung mit Kurszielen von 2500000 TRL ein. Fällt EUR/TRL hingegen unter 1718557 TRL, ist mit Kursabschlägen bis 1523216 TRL zu rechnen. Der übergeordnete Kurskorridor seit 2002 liegt zwischen 1523216 und bei 1889231 TRL. Das Kursgeschehen darin kann bislang als ein großes steigendes bullisches Dreieck gewertet werden. Das Bias ist demnach mittelfristig bullisch.