• EUR/TRY SPOT - Kürzel: EURTRY - ISIN:
    Börse: FOREX / Kursstand: 6,49805 €
  • USD/TRY - Kürzel: USD/TRY - ISIN: XC000A0C31T3
    Börse: FOREX / Kursstand: 5,88540 TL

Anbei die türkische Lira in Euro. Der langfristige Trend weist nach unten, eine echte Bodenbildung liegt bislang nicht vor.

EUR-TRY-Türkische-Lira-vor-Abwertung-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
TRY/EUR

An den Währungsmärkten wird das Währungspaar Euro in türkischen Lira (EUR/TRY) gehandelt. Hier liegt vice versa ein langfristiger Aufwärtstrend vor. Seit 13. August 2018 hat sich ein großes symmetrisches (grün markiertes) Korrekturdreieck ausgebildet. In der Mehrzahl der Fälle handelt es sich hierbei um Fortsetzungssignale. Das heißt, dass sich bei EUR/TRY im größeren Kontext eine weitere Anstiegsphase ankündigt. Ergo: Keine Entspannung für die türkische Lira.

EUR-TRY-Türkische-Lira-vor-Abwertung-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-2
EUR/TRY

Zoom.

WERBUNG

Der Kurs steht jetzt direkt an der Oberkante (rot gestrichelt) des beschriebenen symmetrischen Dreiecks bei 6,5465 TRY und prallt ihr leicht nach unten ab. I Gegensatz zu USD/TRY ist EUR/TRY nach oben gespickt mit relevanten Widerständen, in deren Bereich die Wahrscheinlichkeit für nach unten abprallende Kurse hoch ist: 6,6965 TRY, 6,8675 TRY und 7,0289 TRY. Diese Widerstände, diese charttechnischen Hürden stellen sich einer Aufwertung von EUR/TRY in den Weg. Allerdings aus heutiger Sicht lediglich temporär. Wenn sich das große symmetrische Dreieck als Fortsetzungssignal (Continuation pattern) durchsetzen sollte, wäre es nur eine Frage der Zeit, bis diese Hürden nach und nach geknackt werden können. Ich arbeite zunächst mit grauen Prognosepfeilen, die Signalstärke ist schwach bis moderat.

USD/TRY - Türkische Offensive in Nordsyrien, türkische Lira bricht ein

26.210 Trader folgen mir auf Guidants: Bitte hier klicken. Ich lade Sie herzlich ein, mir ebenfalls zu folgen. Ich veröffentliche auf Guidants mehr Meldungen als auf GodmodeTrader. Eine Vielzahl meiner Kollegen veröffentlichen ebenfalls dort Einschätzungen zu den Märkten.

EUR-TRY-Türkische-Lira-vor-Abwertung-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-3
EUR/TRY2

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!