• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,13750 $
ANZEIGE

Frankfurt (GodmodeTrader.de) – EUR/USD erholt sich zu Wochenbeginn von seinem am vergangenen Freitag bei 1,1351 erreichten Zweiwochentief und wurde bislang zuhöchst bei 1,1391 gehandelt.

Die deutschen Erzeigerpreise sind im Dezember überraschend deutlich um 0,4 Prozent im Monatsvergleich gesunken. Analysten hatten im Konsens lediglich mit einem Rückgang um 0,1 Prozent gerechnet, nach einem Anstieg um 0,1 Prozent.

Gegen 9:50 Uhr MEZ notiert EUR/USD bei 1,1375. Auf den nächsten wichtigen Widerstand trifft das Währungspaar am Hoch vom 15. Januar 2019 bei 1,1490. Die nächste markante Unterstützung liegt am Tief vom 2. Januar 2018 bei 1,1304.

EUR/USD