• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,11267 $
WERBUNG

Luxemburg (GodmodeTrader.de) – EUR/USD erholt sich im weiteren Handelsverlauf am Dienstagvormittag von seinem Tagestief bei 1,1113 bis bislang 1,1140 im Hoch. Die Erzeugerpreise in der Eurozone sind im September wie von Analysten im Konsens erwartet um 0,1 Prozent gestiegen, nach einem Rückgang um 0,5 Prozent im August.

Gegen 11:25 Uhr MEZ notiert EUR/USD bei 1,1127. Der nächste markante Widerstand lässt sich am Zweimonatshoch vom 18. Oktober 2019 bei 1,1189 lokalisieren. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 28. Oktober 2019 bei 1,1057.

EUR-USD-EU-Erzeugerpreise-gestiegen-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD