• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,14403 $

Luxemburg (GodmodeTrader.de) – EUR/USD setzt seine Talfahrt der vergangenen Handelstage zum Wochenschluss fort. Im Tief erreichten die Notierungen bislang 1,1434 – ein frisches 15-Monatstief.

Die Industrieproduktion in der Eurozone ist im September um 0,2 Prozent im Monatsvergleich gesunken, ist aber damit nicht so stark gefallen, wie von Analysten erwartet. Diese hatten im Konsens mit einem Rückgang um 0,5 Prozent gerechnet, nach minus 1,7 Prozent im August. Auf Jahressicht ergibt sich aktuell ein Zuwachs um 5,2 Prozent (Konsens plus 4,1 Prozent, nach plus 4,9 Prozent im August).

Gegen 12:20 Uhr MEZ notiert EUR/USD bei 1,1440. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 19./22. Juni 2020 bei 1,1166. Oberhalb des Hochs vom 3. November 2021 bei 1,1617 befindet sich der nächste wichtige Widerstand am Vierwochenhoch vom 28. Oktober 2021 bei 1,1692

EUR/USD