• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,13170 $
ANZEIGE

EUR/USD befindet sich seit dem Tief vom 07. März 2019 bei 1,1175 USD in einer Erholung. Dabei kletterte das Währungspaar bis Mittwoch auf ein Hoch bei 1,1339 USD. Seitdem konsolidiert EUR/USD. Dabei verteidigte das Währungspaar gestern den EMA 200. Heute Nacht löste es sich von diesem EMA. Ein Ausbruch über das bisherige Rallyhoch gelang aber noch nicht.

EUR/USD hat nach aktuellem Stand gute Chancen, die Erholung seit 07. März noch etwas fortzusetzen. Dabei wäre in den nächsten Tagen ein Anstieg in Richtung 1,1375 USD möglich. Sollte EUR/USD aber unter den EMA 200 bei aktuell 1,1295 USD abfallen, wäre die Erholung der letzten Tage vorbei. Abgaben in Richtung 1,1250 USD würden dann zunächst einmal drohen.

EUR-USD-Konsolidierung-könnte-zu-Ende-gehen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
EURUSD-Chartanalyse