• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,11050 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,1116+1,1130+1,1150

Intraday Unterstützungen: 1,1099+1,1081+1,1056

Rückblick:

EURUSD legte am gestrigen Donnerstag in einem erneut sehr bewegungsarmen Handelstag um circa 20 Pips zu. Die Bewegung verlief allerdings sehr schleppend ohne größere Dynamik, wie ein Blick auf den Stundenchart unschwer belegt. Das Vortageshoch bei 1,1116 USD konnte allerdings nicht überwunden werden.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist wieder mit mehr Dynamik zu rechnen: Am Nachmittag steht mit dem US-Arbeitsmarktbericht ein sehr wichtiger Datenpunkt auf dem Kalender. Am Nachmittag sind daher sowohl Kurse im Bereich 1,1130/50 USD, als auch ein erneuter Abtaucher in den Bereich 1,1050/60 USD denkbar. Die charttechnischen Strukturen lassen kurzfristig beide Varianten zu, entscheidend wird sein, wie die Daten ausfallen und wie der Markt darauf reagiert. Im Vorfeld der Daten um 14:30 Uhr dürfte sich der lethargische Handel von gestern zunächst fortsetzen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

Kursverlauf vom 06.07. bis 06.12.2019 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Arbeitsmarkt-im-Fokus-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD 1H Chart