• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,10700 $

Intraday Widerstände: 1,1085 + 1,1100 + 1,1164 + 1,1175

Intraday Unterstützungen: 1,1054/1,1050 + 1,1045 + 1,1020 + 1,1000 + 1,0997

WERBUNG

Rückblick: EUR/USD übersprang am Freitag die Hürde bei 1,1085 USD und arbeitete das Tagesziel bei 1,1100 USD ab. In der Spitze wurden 1,1110 USD erreicht. Dort stoppte die Aufwärtsbewegung, der US-Dollar wurde am Nachmitttag von besser als erwartet ausgefallenen Wirtschaftsdaten unterstützt.

Charttechnischer Ausblick: Die Konsolidierung im Währungspaar dürfte sich heute fortsetzen. Maßgebliche Widerstände im heutigen Handel liegen bei 1,1085 und 1,1110 USD. Erst darüber entstehen prozyklische Longsignale in Richtung 1,1164 USD. Unterhalb von 1,1085 USD dürfte EUR/USD weiter nachgeben. Ein erster Zielbereich notiert bei 1,1054 bis 1,1050 USD. Sollte hier keine Stabilisierung gelingen, wären 1,1020 USD erreichbar. Diese Unterstützung hat sich im September bislang bewährt.

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.

Kursverlauf vom 09.09.2019 bis 16.09.2019 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Bei-1-1110-USD-ist-der-Deckel-drauf-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Kursverlauf vom 19.04.2019 bis 16.09.2019 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-Tagesausblick-Bei-1-1110-USD-ist-der-Deckel-drauf-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD-Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: EUR/USD