• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Kursstand: 1,01752 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,01752 $ (FOREX)

Wichtige Termine:

/


Intraday Widerstände: 1,0181 + 1,0191 + 1,0221 + 1,0243 + 1,0255 + 1,0271 + 1,0276 + 1,0294

Intraday Unterstützungen: 1,0155 + 1,0129 + 1,0122 + 1,0107 + 1,0072


Rückblick: Im gestrigen Handel besaßen die Bullen die Chance auf ein Herauslösen aus der bullischen Konsolidierung der letzten Wochen. Wie sich jedoch zeigte, erwiesen sich diese Bemühungen eher als Fehlausbruch auf der Oberseite. Daraufhin kam es gestern zu größeren Verlusten, auch mit Blick auf den Taiwan-Konflikt.


Charttechnischer Ausblick: Durch den Rückfall in die Seitwärtsbewegung muss sich nun zunächst neu orientiert werden. Erfreulich ist zunächst die erneute Verteidigung des Supports bei 1,0155 USD, allerdings werfen die gestrigen Abschläge weiterhin ihren Schatten. Für den heutigen Tagesverlauf ist daher eher mit weiteren Konsolidierungsmaßnahmen zu rechnen. Eine neue Signallage würde auf der Long-Seite wieder ab Kursen über 1,0221 USD entstehen, da die Bullen hiermit wiederholt Richtung Ausbruch marschieren dürften. Unterhalb von 1,0122 USD hingegen erhalten die Euro-Bären wieder einen Vorteil. Vorher muss das Kursgeschehen als neutral verbucht werden.