• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,10855 $

Tendenz: Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1099+1,1120+1,1150

Intraday Unterstützungen: 1,1079+1,1054+1,1038

Rückblick:

Nach dem Überwinden des SMA100 im Stundenchart legte EURUSD am gestrigen Nachmittag weiter zu und kletterte am Abend wieder in die Nähe der 1,11er Marke, konnte dieses Level allerdings nicht überwinden. In der vergangenen Nacht startete dann eine Konsolidierung zurück an den SMA100 im Stundenchart.


Charttechnischer Ausblick:

WERBUNG

Das Highlight des heutigen Handelstages kommt erst am Abend: Der Zinsentscheid der US-Notenbank und die anschließende Pressekonferenz mit Fed-Chef Jerome Powell. Ein Zinsschritt wird diesmal nicht erwartet, die Aussagen von Powell auf der Pressekonferenz werden aber wie gewohnt genau beleuchtet und dürften für den einen oder anderen Bewegungsschub sorgen. Die Richtung ist hierbei völlig offen und allein davon abhängig, was Powell von sich gibt. Die charttechnischen Strukturen sind daher aktuell heute weniger interessant, ein Rückfall unter die Trendlinie im Stundenchart könnte aber im Vorfeld des Fed-Entscheids wieder für eine Korrektur sorgen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

Kursverlauf vom 06.07. bis 11.12.2019 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-FOMC-Entscheid-am-Abend-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD 1H Chart