• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,21562 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,2160+1,2179+1,2199

Intraday Unterstützungen:  1,2145+1,2125+1,2080

Rückblick:

EUR/USD konsolidierte im gestrigen Handelsverlauf den Anstieg vom Vortag. Nach einem neuen Wochenhoch am Vormittag im Bereich 1,2180 USD kam das Paar im Handelsverlauf etwas unter Verkaufsdruck, konnte allerdings keine Abwärtsdynamik entwickeln - ein typischer Konsolidierungstag.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst eine Fortsetzung übergeordneten Aufwärtssequenz zu favorisieren. Dabei könnte im Handelsverlauf der Bereich 1,2180 bis 1,2220 USD angesteuert werden. Vorausgesetzt das Paar rutscht nicht per Stundenschluss unter die Marke von 1,2125 USD - in dem Falle wäre der SMA100 im Stundenchart unterboten und die Bären würden wieder Oberwasser bekommen aus charttechnischer Sicht. Oberhalb dieser Marke beleibt das Bild im Stundenchart bullisch. Am Nachmittag steht Fed-Chef Powell dem Repräsentantenhaus Rede und Antwort.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

EUR-USD-Tagesausblick-Geht-die-Rally-heute-weiter-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD Chartanalyse 1H Chart

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: EUR/USD