• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,12170 $

Intraday Widerstände: 1,1230 + 1,1240/1,1244 + 1,1250 + 1,1283

Intraday Unterstützungen: 1,1215 + 1,1200 + 1,1180 + 1,1173

WERBUNG

Rückblick: Die Bullen bei EUR/USD vergaben zu Beginn des Monats eine große Chance, nach einer mehrtägigen Konsolidierung um 1,1348 USD eine direkte Fortsetzung der bis dato laufenden Aufwärtsbewegung herbeizuführen. Vielmehr gab das Währungspaar deutlich nach, brach zwischenzeitlich sogar unter die Marke von 1,1200 USD ein. In den vergangenen Tagen bemühten sich die Käufer um eine Stabilisierung bei 1,1200 USD.

Charttechnischer Ausblick: Bereits in dieser Woche könnten wichtige mittelfristige Entscheidungen gefällt werden. Seit Mitte Juni zeigen sich im Tagescharts zumindest ansteigende Tiefs. Wird diese Systematik durchbrochen und gibt EUR/USD die Supports bei 1,1215 und 1,1200 USD auf, droht eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung, die in einem ersten Schritt Kurse um 1,1180/1,1175 USD mit sich bringen könnte. Im weiteren Verlauf wären auch neue Jahrestiefs unter 1,1110 USD möglich. Kurzfristig besitzt das Währungspaar eine Erholungschance in Richtung 1,1230 USD, ist dort aber bereits anfällig für Rücksetzer. Eine Widerstandszone lässt sich zudem zwischen 1,1240 und 1,1244 USD nennen. Erst über 1,1285 USD hellt sich das mittelfristige Chartbild wieder etwas auf.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Kursverlauf vom 09.07.2019 bis 22.07.2019 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Harter-Kampf-um-1-1200-USD-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Kursverlauf vom 13.03.2019 bis 22.07.2019 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-Tagesausblick-Harter-Kampf-um-1-1200-USD-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD-Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage