• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,13370 $

Tendenz: Abwärts

Intraday Widerstände: 1,1355+1,1360+1,1380 

Intraday Unterstützungen: 1,1327+1,1318+1,1295 

Rückblick:

EUR/USD gab nach schwachen Makrodaten aus Deutschland vom Morgen im gestrigen Handelsverlauf zunächst weiter nach und fiel bis auf 1,1323 USD zurück. Ausgehend von dieser Marke gab es in der amerikanischen Sitzung am Nachmittag eine technische Erholung. Im Bereich um 1,1350 USD ging den Bullen dann aber schon wieder die Luft aus.


Charttechnischer Ausblick:

WERBUNG

Mit dem gestrigen Tagestief bei 1,1323 USD hatte das Paar innerhalb von nur einer Woche 190 Pips an Wert verloren. Dieser Rücksetzer dürfte heute zunächst Schnäppchenhäger auf den Plan rufen. Hier muss also eine technische Erholung eingeplant werden. Diese dürfte allerdings nicht über den Bereich 1,1350/70 USD hinauskommen. Wichtige Konjunkturdaten stehen heute nicht auf dem Kalender.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

Kursverlauf vom 06.07. bis 08.02.2019 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Intakter-Abwärtstrend-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)