• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,21382 $

Tendenz: Abwärts

Intraday Widerstände: 1,2154+1,2180+1,2199

Intraday Unterstützungen: 1,2137+1,2120+1,2099

Rückblick:

EUR/USD kam gestern Vormittag nicht nennenswert über den SMA100 im Sundenchart hinaus und gab daraufhin im Handelsverlauf wieder deutlich nach. Die Vortagesgewinne waren am späten Nachmittag wieder egalisiert bevor sich das Währungspaar wieder stabilisieren konnte.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst eine Fortsetzung der gestrigen Verkaufswelle zu favorisieren. Die Bullen hatten ihre Chance auf einen Anstieg Richtung 1,2250 USD am gestrigen Vormittag verspielt. Nun dominieren kurzfristig die Abwärtsrisiken für einen Rutsch in den Bereich 1,2100/20 USD, potenziell deutlich tiefer. Erst ein Stundenschlusskurs oberhalb von 1,2180 USD (SMA100 im Stundenchart) bringt die Bullen wieder in Vorteil, bis dahin dominieren vorerst die Abwärtsrisiken.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

EUR-USD-Tagesausblick-Ist-die-Zeit-der-Bullen-abgelaufen-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD Chartanalyse 1H Chart