• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,13820 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,1400 + 1,1425 + 1,1457

ANZEIGE

Intraday Unterstützungen: 1,1349 + 1,1318 + 1,1300 

Rückblick:

Nach der positiven Eröffnung inklusive Aufwärtsgap ging den Bullen am frühen Vormittag die Luft aus. Im Anschluss wurde das Gap lehrbuchreif wieder geschlossen, bevor es dann in der zweiten Handelshälfte wieder gen Norden ging. In der Nacht geriet der Greenback gegenüber allen Hauptwährungen deutlich unter Druck, EUR/USD profitierte entsprechend und legte weitere 30 Pips zu. Sorgen um eine inverse Zinskurve belasten den Dollar aktuell.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst eine Fortsetzung der gestern begonnenen Aufwärtsbewegung in Richtung 1,1400 USD und höher zu favorisieren. Ob es zuvor noch einmal einen Rücksetzer Richtung 1,1370/80 USD geben wird, ist aktuell nicht absehbar. Gelingt ein Stundenschlusskurs oberhalb von 1,1400 USD, würde sofort weiteres Aufwärtspotenzial in den Bereich 1,1450/75 USD generiert. Erst ein Rücksetzer unter 1,1350 USD trübt das kurzfristig bullisch zu interpretierende Chartbild wieder deutlich ein.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

Kursverlauf vom 06.07. bis 04.12.2018 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)