• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Kursstand: 1,05697 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,05697 $ (FOREX)

Intraday Widerstände: 1,0579 + 1,0601 + 1,0638 + 1,0654

Intraday Unterstützungen: 1,0545 + 1,0494 + 1,0484 + 1,0445 + 1,0397 + 1,0389

Rückblick: EUR/USD durchbrach gestern den Support bei 1,0490 USD und fiel bis auf 1,0468 USD. Die Bullen bewirkten aber ein sattes Stundenreversal und legten damit die Basis für eine weitere Erholungswelle. Dabei überwand das Währungspaar auch den Trigger bei 1,0545 USD und erreichte das Hoch bei 1,0601 USD.

Charttechnischer Ausblick: Um 1,0600 USD liegt also nun ein massiver Deckel, den die Bullen wegsprengen müssen. Sollte dies gelingen, wartet bei 1,0638 bis 1,0654 USD die nächste Widerstandszone, in der unter anderem auch der EMA50 Tag verläuft. 1,0545 USD dienen nun erneut als Support und werden auch durch andere Chartelemente untermauert. Darunter könnte wieder die Zone um 1,0490 USD ins Spiel kommen.

Kursverlauf vom 15.06.2022 bis 23.06.2022 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!


Kursverlauf vom 21.01.2022 bis 23.06.2022 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung