• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,11553 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,1177+1,1199+1,1220

Intraday Unterstützungen: 1,1150+1,1131+1,1105

Rückblick:

EUR/USD zog am vergangenen Freitag wie im Tagesausblick favorisiert weiter an und beendete den Tag auf dem höchsten Stand seit August. Ein positiver Abschluss einer sehr bullischen Handelswoche für EURUSD. Intraday konnte gegen Handelsende sogar der EMA200 im Tageschart bei 1,1177 USD kurzzeitig überboten werden.


Charttechnischer Ausblick:

WERBUNG

Für den heutigen Handelstag ist zunächst eine Konsolidierungsphase nach der Rallybewegung vom vergangenen Freitag einzuplanen. Auf der Oberseite fungiert der EMA200 bei 1,1177 USD als Widerstand und dürfte einen weiteren Aufschwung zunächst bremsen. Nach einer Konsolidierung in den Bereich 1,1120/40 USD wäre dann aber schon tendenziell wieder mit Kaufinteresse zu rechnen, erst unterhalb von 1,1100/05 USD trübt sich das bullische Chartbild wieder deutlich ein.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

Kursverlauf vom 06.07. bis 21.10.2019 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Rally-zum-Wochenschluss-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD Chatanalyse (1H Chart)