• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,17759 $

Intraday Widerstände: 1,1780 + 1,1782 + 1,1786 + 1,1803 + 1,1822

Intraday Unterstützungen: 1,1763 + 1,1755 + 1,1752 + 1,1738

Rückblick: Im Mai startete EUR/USD eine Konsolidierung, die sich durch die starken Verluste im Juni zu einer Korrektur ausweitete. Auch im laufenden Monat zeigt der Tendenzpfeil abwärts, das Abwärtsmomentum hat aber deutlich nachgelassen, was eine potenzielle Keilformation im Tageschart signalisiert. Im Bereich von 1,1750 USD bemühen sich die Käufer um eine Stabilisierung.

Charttechnischer Ausblick: Eine abgeschlossene Trendwende zur Oberseite liegt bislang nicht vor. Im heutigen frühen Handel attackieren die Bullen die Widerstandszone zwischen 1,1780 und 1,1782 USD. Darüber wäre das Zwischenhoch bei 1,1786 USD erreichbar. Wird auch dieses überwunden, könnte sich das Währungspaar in Richtung 1,1800 USD aufmachen. Auf der Unterseite wäre das Zwischentief bei 1,1763 USD ein erster kleiner bärischer Trigger. Doch erst unter 1,1755 bis 1,1752 USD entstehen stärkere prozyklische Verkaufssignale in Richtung 1,1738 USD.

Kursverlauf vom 19.07.2021 bis 26.07.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Stabilisierung-auf-niedrigem-Niveau-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!


Kursverlauf vom 09.03.2021 bis 26.07.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-Tagesausblick-Stabilisierung-auf-niedrigem-Niveau-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD-Chartanalyse

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung