• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,10220 $

Intraday Widerstände: 1,1038 + 1,1075 + 1,1085 + 1,1110 + 1,1164

Intraday Unterstützungen: 1,1020 + 1,0990 + 1,0964 + 1,0924

WERBUNG

Rückblick: EUR/USD nutzte die für Freitag herausgearbeitete Kursspanne nahezu vollständig aus. Auf der Oberseite stieg das Währungspaar bis 1,1068 USD, löste den Trigger bei 1,1075 USD also nicht aus. Auf der Unterseite wurde das Tagestief bei 1,0995 USD markiert. Der Support bei 1,0990 USD hielt folglich einmal mehr.

Charttechnischer Ausblick: Die Nerven der Käufer und Verkäufer bei EUR/USD wurden in der vergangenen Woche auf eine harte Probe gestellt. Weder der Fed-Leitzinsentscheid noch der große Verfall brachten einen Richtungsentscheid mit sich. Es bleibt dabei: Ein kleiner Trigger notiert bei 1,1075 USD. Darüber wären 1,1085 und 1,1110 USD erreichbar. Erst über 1,1110 USD bekommen die Käufer im Tageschart Oberwasser. Zwischen 1,1075 und 1,0990 USD ist das Währungspaar neutral zu bewerten. Unter 1,0990 USD könnte EUR/USD Ziele bei 1,0964 und 1,0924 USD ansteuern. Heute stehen um 9:30 Uhr und 10:00 Uhr wichtige Wirtschaftsdaten aus Deutschland und der Eurozone auf dem Programm.

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.

Kursverlauf vom 13.09.2019 bis 23.09.2019 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Stillstand-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Kursverlauf vom 17.04.2019 bis 23.09.2019 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-Tagesausblick-Stillstand-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD-Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: EUR/USD