• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,18015 $

Tendenz: Seitwärts / Abwärts

Intraday Widerstände: 1,1823+1,1834+1,1881

Intraday Unterstützungen: 1,1796+1,1776+1,1735

Rückblick:

Absolut trendlos präsentiert sich die Gemeinschaftswährung im kurzfristigen Zeitfenster, seit Donnerstag geht es in einer engen Handelsspanne im Bereich um 1,18 USD seitwärts. Dabei zeigen sich momentan keine klaren Kursmuster. Die Bären sind auf Grund des Abwärtstrends der letzten Wochen noch leicht im Vorteil, auch deckelt der EMA50 im Stundenchart bislang souverän das Kursgeschehen.


Charttechnischer Ausblick:

Die Prognose bleibt zunächst neutral, ein favorisiertes Verlaufsszenario für die kommenden Stunden gibt es mit der intakten Seitwärtsrange vorerst nicht. Auf der Oberseite bildet der Bereich bei 1,1823 - 1,1834 USD die entscheidende Hürde, deren nachhaltiges Überwinden Erholungspotenzial bis 1,1881 USD freisetzen würde. Kippt EUR/USD hingegen am EMA50 im Stundenchart deutlicher nach unten hin ab, könnten mit Kursen unterhalb von 1,1794 USD fallende Notierungen folgen. Bei 1,1776 und 1,1770 USD liegen dann mit der flachen Aufwärtstrendlinie und dem Julitief gute Auffangzonen. Darunter drohen Abgaben bis 1,1735 USD.


Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


EUR-USD-Tagesausblick-Trendlos-im-Stundenchart-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD-h
EUR-USD-Tagesausblick-Trendlos-im-Stundenchart-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD-d