• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,19223 $

Tendenz: Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1925+1,1930+1,1990 

Intraday Unterstützungen: 1,1900+1,1890+1,1875 

Rückblick:

Mit den am Vormittag deutlich anziehenden US-Renditen hatten die EUR-Bullen im gestrigen Handelsverlauf keine Chance - das Paar setzte im Handelsverlauf nach einem sehr positiven Start deutlich zurück und beendete den Handelstag in der Nähe der Tagestiefs. Ausgehend von der 1,19er Marke setzte dann in der vergangenen Nacht eine Stabilisierung ein.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst der Bereich 1.1925/30 USD im Fokus - hier notieren der SMA100 und der SMA200 im Stundenchart. Scheitert das paar am Vormittag in diesem Bereich müsste mit erneuten Abwärtsdruck gerechnet werden im weiteren Handelsverlauf. Dann stünde aller Voraussicht nach schnell wieder der Bereich 1,1875/90 USD im Fokus der Händler. Ein Ausbruch über 1,1930 USD würde hingegen kurzfristig Erholungspotenzial Richtung 1,1950 USD eröffnen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

EUR-USD-Tagesausblick-Vortagesgewinne-komplett-egalisiert-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)