• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,20963 $

Tendenz: Abwärts/ Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,2099+1,2111+1,2154

Intraday Unterstützungen: 1,2080+1,2075+1,2053

Rückblick:

EUR/USD setzte am gestrigen US-Feiertag zunächst weiter zurück und knüpfte damit an die schwache Performance vom vergangenen Freitag nahtlos an. In der zweiten Handelshälfte gab es dann eine Erholungsbewegung, die sich in der vergangenen Nacht weiter Richtung 1,21er Marke ausdehnte.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst ein Test des Widerstandsbereichs um 1,2100/10 USD denkbar, so lange diese Hürde allerdings am Vormittag nicht überwunden werden kann, ist tendenziell zunächst ein erneutes Abdriften des Währungspaars in den Bereich um 1,2070/80 USD zu favorisieren. Erst ein nachhaltiger Ausbruch über den genannten Widerstand und die Abwärtstrendlinie im Stundenchart bringt den Käufern wieder ein wenig Rückenwind aus charttechnischer Sicht. Um 11 Uhr steht der ZEW-Index auf dem Kalender.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

EUR-USD-Tagesausblick-Widerstand-im-Fokus-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EURUSD Chartanalyse 1H Chart