• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,12707 $

Tendenz: Abwärts

Intraday Widerstände: 1,1299+1,1325+1,1375

Intraday Unterstützungen: 1,1255+1,1248+1,1200 

Rückblick:

Nach der Erholungsbewegung der Vortage kam das Paar am vergangenen Freitag ausgehend von der Widerstandszone um 1,1375 USD wieder deutlich unter Verkaufsdruck und verlor über 100 Pips vom Tageshoch. Im Zuge der Bewegung fiel das Paar auf ein neues Jahrestief unterhalb von 1,1250 USD bevor eine Stabilisierung einsetzte.


Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst mit Erholungsversuchen der Käuferseite zu rechnen, ein Re-Test des Vorwochentiefs vom Freitag muss allerdings im Handelsverlauf einkalkuliert werden bevor eine Erholungswelle Richtung 1,1325 USD gestartet werden könnte. Im Bereich des SMA100 im Stundenchart müsste dann allerdings bereits schon wieder mit technisch bedingtem Verkaufsinteresse gerechnet werden. Neue prozyklisch bullische Signale entstehen hier jedoch erst wieder oberhalb von 1,1375 USD, bis dahin behalten die Verkäufer das Heft des Handelns in der Hand.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Handelsideen aus dem Devisenbereich und folgen Sie mir jetzt auf meinem kostenfreien Guidants-Desktop!

EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)