• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,13335 $

Mannheim (GodmodeTrader.de) – EUR/USD weitet am Dienstagvormittag seine Gewinne vom Wochenbeginn bis 1,1353 im Hoch aus.

Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten sind im Juni den dritten Monat in Folge gestiegen. Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelten Konjunkturerwartungen stiegen von 51,0 Punkten im Mai auf aktuell 63,4 Zähler. Analysten hatten im Konsens mit einem Zuwachs auf 60,0 Punkte gerechnet.

Gegen 11:55 Uhr MESZ notiert EUR/USD bei 1,1331. Oberhalb des Dreimonatshochs vom 10. Juni 2020 bei 1,1422 liegt der nächste markante Widerstand am 2020er-Hoch vom 9. März bei 1,1495. Das Währungspaar trifft am Tief vom 12. Juni 2020 bei 1,1211 auf die nächste Unterstützung.

EUR-USD-ZEW-Konjunkturerwartungen-steigen-weiter-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD