• EUR/CHF - Kürzel: EUR/CHF - ISIN: EU0009654078
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,2298 Fr

EUR/CHF erholt sich am Freitag ein wenig von seinem gestrigen Kursrücksetzer bis 1,2278 im Tief. Grund für die Talfahrt waren die Euro-Verluste auf breiter Basis nach der überraschenden Zinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB). Gegen 10:40 Uhr MEZ notiert EUR/CHF bei 1,2295.

Unterstützung bekommt das Cross dabei von schwächer als erwartet ausgefallenen schweizerischen Einzelhandelsdaten. So sind die Umsätze im Einzelhandel in der Alpenrepublik im September lediglich um 1,0 Prozent im Jahresvergleich gestiegen, nach einem Plus von 2,5 Prozent im Vormonat. Analysten hatten im Konsens auf dieser Basis mit einem Zuwachs um 2,7 Prozent gerechnet. Die schweizerische Arbeitslosenquote lag im Oktober saisonbereinigt wie erwartet und wie im Vormonat auch bei 3,2 Prozent.

Unterstützung bietet EUR/CHF am Freitag aus charttechnischer Sicht intraday das gestrige Tief bei 1,2278, wo sich in etwa auch das Tief vom 23. Oktober 2013 (1,2279) befindet. Der nächste Widerstand lässt sich am gestrigen Hoch bei 1,2338 lokalsieren.