• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,8070 £

Die Zahl der Arbeitslosen mit Leistungsansprüchen im Großbritannien ist im Mai weiter um 27.400 gesunken. Analysten hatten im Konsens mit einem Rückgang um 25.000 gerechnet, nach minus 28.400 im April. Die Arbeitslosenquote sank zudem im April im Dreimonatsschnitt stärker als erwartet auf 6,6 Prozent – ein Fünfjahrestief. Ökonomen hatten im Konsens ein Minus auf 6,7 Prozent erwartet, nach 6,8 Prozent im Vormonat. Der Durchschnittsverdienst legte im April im Dreimonatsschnitt jedoch nur noch um 0,7 Prozent zu. Erwartet worden war hier im Konsens ein Anstieg um 1,2 Prozent, nach einem Lohnzuwachs um 1,9 Prozent im März.

Unterhalb des Tiefs vom 10. Dezember 2012 bei 0,8030 sieht sich EUR/GBP am Tief vom 8. November 2012 bei 0,7959 der nächsten markanten Unterstützung gegenüber. Der nächste wichtige Widerstand lässt sich am Hoch vom 29. Mai 2014 bei 0,8152 lokalisieren.