• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,7835 £

Großbritannien könnte im Falle eines Austritts aus der Europäischen Union (EU) bei der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) die Top-Bonitätsnote AAA verlieren. S&P warnte am Freitag erneut vor einer Herabstufung des Vereinigten Königreichs im Falle des sogenannten „Brexits“. Am Freitag bestätigte S&P allerdings zunächst noch das Top-Rating AAA mit einem negativen Ausblick. Die Bestätigung basiere auf der Erwartung, dass sich beim Referendum am 23. Juni eine knappe Mehrheit für einen Verbleib Großbritanniens in der EU aussprechen werde, erläuterte die Ratingagentur. Im Falle eines Austritts würden sich Investitionen in Großbritannien verringern, das britische Pfund werde seine Wichtigkeit bei Devisenreserven verlieren und der britische Finanzplatz werde im Wettbewerb mit anderen globalen Finanzzentren zurückfallen, warnte S&P.

EUR/GBP sieht sich am Hoch vom 29. Mai 2014 bei 0,8152 und am Hoch vom 29. April 2014 bei 0,8259 den nächsten wichtigen Widerständen gegenüber. Die nächsten wichtigen Unterstützungen liegen am Tief vom 29. April 2016 bei 0,7764 sowie am Tief vom 10. März 2016 bei 0,7650.

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage