• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,8436 £

Mit dem jüngsten Ausverkauf beim Euro gegenüber dem britischen Pfund schien es, als würde sich der Chart nunmehr doch den Bären ausliefern. Doch mit Blick auf die letzten zwei Tageskerzen wird deutlich, dass das Währungspaar wohl nicht bereits dafür scheint. Die Rückkehr über 0,8410 GBP stimmt positiv und so könnte sich ein Pullback an dieses Level durchaus als Chance herausstellen, um anschließend erneut in Richtung von 0,8600 GBP zu streben.

Sollte es jedoch erneut zu Abgaben bis unter 0,8330 GBP kommen, so würde ohne Zweifel eine weitere Abwertung bis mindestens 0,8155 GBP erfolgen.

*****************************

Webinar-Live-Events:

Das Online-Seminar All in One Teil 2 – Forex vertiefen, handeln, nutzen“ startet nächste Woche mitsamt MetaTrader-4-Template für SIE und einem Live-Trading-Tag. Für weitere Informationen einfach hier klicken.

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************

Kursverlauf vom 24.07.2013 bis 12.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-GBP-Die-Bullen-melden-sich-zurück-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1
EUR-GBP

Chart erstellt mit Guidants