• EUR/GBP - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,7092 £

Die zu Wochenbeginn aus Großbritannien gemeldeten Kreditdaten sind schwächer als erwartet ausgefallen. So sind die Verbraucherkredite im Mai lediglich um 1,001 Milliarden Pfund gestiegen. Analysten hatten im Konsens mit einem deutlicheren Zuwachs um 1,100 Milliarden Pfund gerechnet, nach einem Zuwachs um 1,176 Milliarden Pfund im April. Die Hypothekenkredite legten im selben Zeitraum wie erwartet um 2,1 Milliarden Pfund zu, nach 1,7 Milliarden Pfund im April. Die Zahl der Hypothekengenehmigungen sank im Berichtszeitraum überraschend auf 64.430. Analysten hatten im Schnitt hingegen mit Anstieg auf 68.700 gerechnet, nach 67.580 im April.

EUR/GBP sieht sich an den Hochs vom 9. Juni 2015 bei 0,7389 und 7. Mai 2015 bei 0,7483 den nächsten markanten Widerständen gegenüber. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 9. Oktober 2007 bei 0,6892.