• EUR/JPY - Kürzel: EUR/JPY - ISIN: EU0009652627
    Börse: FOREX / Kursstand: 131,2070 ¥

In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Euro (EUR) gegenüber dem Yen (JPY). Der Euro wird hier in Yen gehandelt. D.h. steigt das Währungspaar EUR/JPY, wertet der Euro auf. Umkehrt kann man sagen: Der Yen wertet dann ab.

Euro gegenüber Yen - Kürzel: EUR/JPY

Kursstand: 131,21 JPY

Die Entspannung im Nahen Osten sowie positive Konjunkturdaten aus China und Japan sorgen beim Yen für einen Abwertungsprozess. Dieser ergreift auch das Währungsverhältnis Euro gegenüber dem japanischen Yen und so glänzt das Devisenpaar am heutigen Handelstag mit einer Performance von deutlich mehr als 1,00 %. Die Widerstandszone um 132,00 JPY befindet sich unmittelbar voraus. Ein Ausbruch über 132,43 JPY könnte dabei weiteren Auftrieb erzeugen. Das bisherige Jahreshoch bei 133,80 JPY dürfte den Bullen dann als nächstes zum Opfer fallen, bevor es aus mittelfristiger Sicht bis zur Widerstandszone um 138,50 JPY hinauf gehen könnte.

Ein Abtauchen unter das Tief vom Freitag bei Preise unter 129,28 JPY würde das Chartbild hingegen wieder eintrüben und Abgaben bis mindestens 127,70 JPY initiieren.

*****************************

Das Online-Seminar „All in One“ geht nach dem ersten Erfolg in eine neue Runde. Forex verstehen, analysieren und erfolgreich traden! Für weitere Informationen einfach hier klicken.

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************

Kursverlauf vom 28.04.2013 bis 02.09.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Chart erstellt in Guidants

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: EUR/JPY