• EUR/JPY - Kürzel: EUR/JPY - ISIN: EU0009652627
    Börse: FOREX / Kursstand: 123,8560 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) - Die Japaner sind weiterhin nicht in Shoppinglaune. Die japanischen Einzelhandelsumsätze sind im April um 0,8 Prozent im Jahresvergleich gesunken. Dies ist der fünfte Rückgang innerhalb der letzten sechs Monate. Analysten hatten im Konsens jedoch mit einem noch stärkeren Rückgang um 1,2 Prozent gerechnet, nach einem Rückgang um 1,0 Prozent im März. Wie das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie weiter mitteilte, waren die Einzelhandelsumsätze im Berichtszeitraum auf Monatssicht unverändert, nach plus 1,5 Prozent im März.

EUR-JPY-Japaner-weiter-nicht-in-Shoppinglaune-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
EUR/JPY

EUR/JPY trifft unterhalb des Tiefs vom 6. Mai 2016 bei 121,46 am Tief vom 25. Februar 2013 bei 118,75 auf die nächsten markanten Unterstützungen. Die nächsten wichtigen Widerstände lassen sich an den Hochs vom 28. April 2016 bei 126,47 und 31. März 2016 bei 128,22 lokalisieren.