• EUR/JPY - Kürzel: EUR/JPY - ISIN: EU0009652627
    Börse: FOREX / Kursstand: 138,3970 ¥

Jüngste japanische Daten sind gemischt ausgefallen. So sank die Arbeitslosenquote im August überraschend von 3,8 Prozent auf 3,5 Prozent (Konsens unverändert) und auch die Einzelhandelsumsätze entwickelten sich im selben Zeitraum mit einem Anstieg um 1,2 Prozent im Jahresvergleich positiver als gedacht. Analysten hatten im Konsens lediglich mit einem Zuwachs um 0,4 Prozent gerechnet, nach plus 0,6 Prozent im Juli. Gleichzeitig enttäuschte jedoch die Industrieproduktion im August mit einem Rückgang um 1,5 Prozent im Monatsvergleich massiv. Erwartet worden war hier im Konsens ein Anstieg um 0,2 Prozent, nach plus 0,4 Prozent im Juli.

EUR/JPY trifft am Hoch vom 19. September 2014 bei 141,22 auf den nächsten markanten Widerstand. Die nächste wichtige Unterstützung findet sich am Tief vom 8. August 2014 bei 135,71.