• EUR/JPY - Kürzel: EUR/JPY - ISIN: EU0009652627
    Börse: FOREX / Kursstand: 134,7130 ¥

Tokio (GodmodeTrader.de) - Die durchschnittlichen Nettoeinkommen der Japaner sind im August den zweiten Monat in Folge gestiegen, wenn auch sowohl etwas geringer als im Juli als auch weniger als erwartet. Wie die japanische Regierung am Montag mitteilte, legten die Einkommen auf Jahressicht um 0,5 Prozent zu. Analysten hatten im Konsens auf dieser Basis mit einem Zuwachs um 0,7 Prozent gerechnet, nach plus 0,9 Prozent im Juli. Im Juni war bei den durchschnittlichen Nettoeinkommen noch ein Rückgang um 2,5 Prozent verzeichnet worden.

EUR/JPY trifft am Tief vom 4. September 2015 bei 132,20 auf die nächste markante Unterstützung. Der nächste wichtige Widerstand lässt sich am Hoch vom 17. September 2015 bei 137,46 lokalisieren.