• EUR/JPY - Kürzel: EUR/JPY - ISIN: EU0009652627
    Börse: FOREX / Kursstand: 132,4530 ¥

Aus dem havarierten japanischen Atomkraftwerk in Fukushima ist erneut hochgradig radioaktiv verseuchtes Wasser ausgetreten. Wie der Betreiberkonzern Tepco mitteilte, lief ein Tank über und kontaminiertes Wasser floss ins Meer. Das Leck an dem Tank für 450 Tonnen Wasser soll sich nicht an der Stelle im Kraftwerk befinden, an der bereits im August ein Leck gefunden worden war. Die in am Tank gemessene Strahlenbelastung habe 200.000 Becquerel pro Liter betragen. In Fukushima werden große Mengen Wasser benötigt, um die geschmolzenen Reaktorkerne zu kühlen. Die anschließende Lagerung sorgt immer wieder für Probleme.

Oberhalb des Hochs vom 19. September 2013 bei 134,95 trifft EUR/JPY am Hoch vom 5. Juni 2009 bei 139,19 auf den nächsten wichtigen Widerstand. Unterhalb des Tiefs vom 30. August 2013 bei 129,28 findet sich die nächste wichtige Unterstützung am Tief vom 12. August 2013 bei 127,96.