• EUR/NOK - Kürzel: EUR/NOK - ISIN: EU0009654698
    Börse: FOREX / Kursstand: 8,4067 kr

Mit einer großen weißen Impulskerze durchbrach EUR/NOK Mitte Juni den Abwärtstrend seit dem Februarhoch und lieferte damit ein neues Kaufsignal. Allerdings tat sich das Währungspaar in den vergangenen Tagen schwer, die Hürden bei 8,3878 und 8,3984 NOK zu durchbrechen. Erst heute gelingt den Bullen dieser Kraftakt. Bleibt es bei der Tageskerze über 8,3984 NOK, wäre ein Folgekaufsignal aktiviert, welches das Währungspaar wieder in Richtung des Jahreshochs bei 8,5262 NOK, gegebenenfalls auch direkt an das Dezemberhoch bei 8,5445 NOK, bringen dürfte.

Prallt EUR/NOK hingegen an der Marke von 8,3984 NOK nach unten ab, könnte das Währungspaar in Richtung des Tiefs bei 8,2920 NOK konsolidieren. Erst darunter wäre mit weiteren Verlusten in Richtung 8,1946 NOK zu rechnen. Aufgrund des korrektiven Rücklaufs der Bewegung von Februar bis Mai und des seither laufenden impulsiven Anstieges wird ein Erreichen des Jahreshochs aktuell präferiert.

EUR-NOK-Wunderbarer-Aufwärtsimpuls-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/NOK Tageschart