Der Euro wird in verschiedenen anderen Währungen gehandelt. In dieser charttechnischen Besprechung betrachten wir den Euro (EUR) gegenüber dem britischen Pfund (GBP). Der Euro wird hier in Pfund gehandelt, d.h. steigt das Währungspaar EUR/GBP, wertet der Euro auf. Umkehrt kann man sagen: Das Pfund wertet dann ab.

    Euro gegenüber britischem Pfund - Kürzel: EUR/GBP - ISIN: EU0009653088

    Kursstand: 0,9733 GBP

    Rückblick: Der Euro markierte im Mai 2003 gegenüber dem britischem Pfund ein Hoch bei 0,7257 GBP. Anschließend bewegte sich das Währungspaar längere Zeit seitwärts. Im Januar 207 notierte das Währungspaar ganz kurz unter der wichtigen Unterstützung bei 0,6547 GBP, bildete aber keinen Wochenschlusskurs darunter aus.

    Dieser kurze Rückfall war vielmehr der Startschuß für eine massive Rallye. Diese dauert immer noch an. Mitte Dezember 2007 markierte EUR/GBP ein Zwischenhoch bei 0,9556 GBP, aber dieses durchbricht sie nach einer Konsolidierung auf 0,9282 GBP bereits in dieser Woche wieder.

    Damit nähert sich das Währungspaar einem wichtigen rechnerischem Ziel bei 0,9778 GBP bereits deutlich an. Dieses Ziel ergab sich aus dem Ausbruch über die Oberkante des ursprünglichen Aufwärtstrend seit September 2007.

    Nach der Rallye der letzten Wochen und Monate ist EUR/GBP bereits stark überkauft. Allerdings kann ein solcher Zustand in starken Rallyes, wie sie auch hier vorliegt, durchaus länger anhalten.

    Charttechnischer Ausblick: Bisher gibt es noch keine klaren Anzeichen für ein baldiges Ende der Rallye in EUR/GBP. Allerdings steigt das Risiko für eine ausführlichere Konsolidierung mittlerweile deutlich an. Bei 0,9778 GBP besteht die Nächste Chance zu einer solchen Bewegung, welche dann im Falle eines Rückfalls unter 0,9556 GBP bis 0,9194 GBP gehen könnte.

    Sollte sich EUR/GBP aber über 0,9556 GBP behaupten können, dann wäre eine direkte Rallye bis 1,0058 GBP möglich.

    Kursverlauf vom 02.12.2005 bis 30.12.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage