• EUR/PLN - Kürzel: EUR/PLN - ISIN: EU0006169930
    Börse: FOREX / Kursstand: 4,2060 zł

Die polnische Industrie ist im Oktober weiterhin gewachsen, derweil die Erzeugerpreise zurückgegangen sind. Wie die polnische Statistikbehörde mitteilte, stieg die Industrieproduktion im vergangenen Monat wie von Analysten im Konsens erwartet um 1,6 Prozent im Jahresvergleich, nachdem sie im September auf dieser Basis jedoch noch um 4,2 Prozent zugelegt hatte. Die Erzeugerpreise sanken auf Jahressicht ebenfalls wie erwartet um 1,2 Prozent. Im Vormonat hatte der Preisrückgang auf dieser Basis 1,6 Prozent betragen.

Auf die nächsten wichtigen Widerstände trifft EUR/PLN an den Hochs vom 13. März und 31. Januar 2014 bei 4,2465 und 4,2615. Die nächste markante Unterstützung findet sich am Tief vom 3. Oktober 2014 bei 4,1454.