• EUR/RON - Kürzel: EURRON - ISIN: EU000A0G88G3
    Börse: FOREX / Kursstand: 4,5192 L

Bukarest (GodmodeTrader.de) - Die rumänische Notenbank hat ihren Leitzins wie von Analysten im Konsens erwartet das fünfte Treffen in Folge unverändert bei 1,75 Prozent belassen. Zuvor hatte die Notenbank des südosteuropäischen Landes ihren Ausleihesatz von Mitte 2014 bis Mitte 2015 aus dem Bereich von 3,50 Prozent kontinuierlich abgesenkt. Damit entscheiden sich die Währungshüter trotz der anhaltenden Deflation infolge der externen Risiken gegen eine weitere Rücknahme des Ausleihesatzes. Eine weitere geldpolitische Lockerung wurde jedoch über die erneute Rücknahme der Mindestreserveanforderungen für Geschäftsbanken bei Fremdwährungsverbindlichkeiten von 14 auf zwölf Prozent vorgenommen.

Anzeige

Die nächste wichtige Unterstützung für EUR/RON findet sich am Tief vom 29. Juni 2015 bei 4,3576. Dem nächsten markanten Widerstand sieht sich das Währungspaar am Hoch vom 10. Januar 2014 bei 4,5546 gegenüber.

Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!