• EUR/RUB - Kürzel: EURRUB - ISIN: EU0001458346
    Börse: FOREX / Kursstand: 66,3053 р.

Die Inflation in Russland ist im November stärker gestiegen als erwartet und hat mit 9,1 Prozent im Jahresvergleich den höchsten Wert seit Juni 2011 erreicht. Analysten hatten auf dieser Basis im Konsens lediglich mit einem Anstieg um 8,9 Prozent gerechnet, nach plus 8,3 Prozent im Oktober. Auf Monatssicht ergibt sich aktuell eine Teuerung um 1,3 Prozent. Grund für den starken Anstieg der Inflation ist die deutliche Verteuerung der Importe aufgrund des deutlichen Rubel-Verfalls infolge der Ukraine-Krise und des Ölpreiseinbruchs – dem wichtigsten Exportgut Russlands.

Nach Erreichen eines frischen Allzeithochs am 3. Dezember 2014 bei 67,8282 sieht sich EUR/RUB bei der runden 70er-Marke dem nächsten Widerstand gegenüber. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 1. Dezember 2014 bei 62,6078.