• EUR/RUB - Kürzel: EURRUB - ISIN: EU0001458346
    Börse: FOREX / Kursstand: 47,3381 р.

Die Inflation in Russland war angesichts der Rubel-Schwäche und stark gestiegener Lebensmittelpreise im Mai so hoch wie seit dem Sommer 2011 nicht mehr. Wie die russische Statistikbehörde mitteilte, stiegen die Verbraucherpreise im vergangenen Monat wie von Analysten im Konsens erwartet um 0,9 Prozent im Monatsvergleich, nach ebenfalls 0,9 Prozent im April. Auf Jahressicht ergibt sich eine Teuerungsrate von 7,6 Prozent – der höchste Wert seit August 2011. Im April hatte der Verbraucherpreisindex um 7,3 Prozent zugelegt. Obwohl sich die russische Wirtschaft am Rande einer Rezession befindet, hat die russische Notenbank zur Bekämpfung der Inflation seit März bereits zwei Mal die Zinsen angehoben.

EUR/RUB sieht sich am Tief vom 26. Mai 2014 bei 46,3073 der nächsten wichtigen Unterstützung gegenüber. Der nächste wichtige Widerstand liegt am Hoch vom 4. Juni 2014 bei 47,9810.