• EUR/RUB - Kürzel: EURRUB - ISIN: EU0001458346
    Börse: FOREX / Kursstand: 79,7736 р.
WERBUNG

Nachdem die russische Notenbank im Kampf gegen die Rubel-Schwäche im Dezember noch die Leitzinsen angehoben hatte, hat sie nun den Rückwärtsgang eingelegt und ihren Ausleihesatz überraschend um 200 Basispunkte auf 15,00 Prozent gesenkt. Analysten hatten im Konsens mit einem unveränderten Leitzinsniveau von 17,00 Prozent gerechnet. Die russische Notenbank befindet sich derzeit in einer Zwickmühle: Einerseits muss sie sich mit hohen Zinsen gegen die starke Abwertung des Rubels und die hohe Inflation stemmen, andererseits würgen die hohen Zinsen die ohnehin schon darniederliegende Konjunktur noch weiter ab. Die Ratingagentur Standard & Poor's hat angesichts dessen ihr Russland-Rating auf Ramschniveau gesenkt.

Auf den nächsten wichtigen Widerstand trifft EUR/RUB am Hoch vom 17. Dezember 2014 bei 88,5720. Die nächste wichtige Unterstützung findet sich am Tief vom 23. Januar 2015 bei 70,5174.