• EUR/TRY - Kürzel: EUR/TRY - ISIN: EU0006169963
    Börse: FOREX / Kursstand: 2,8535 TL
ANZEIGE

Die türkische Notenbank hat ihren Leitzins („One-week repo rate“) wie von Analysten im Konsens erwartet unverändert bei 8,25 Prozent belassen. Gleichzeitig senkten die Währungshüter den Zinssatz für kurzfristige Kreditaufnahmen („Overnight lending rate“) um 75 Basispunkte auf 11,25 Prozent, während am unteren Ende des Zinskorridors der Zinssatz für kurzfristige Anlagen („Overnight borrowing rate“) unverändert bei 7,50 Prozent belassen wurde. Notenbankgouverneur Erdem Basci kündigte an, dass die Zinszügel gestrafft bleiben, bis sich der Inflationsausblick signifikant verbessert.

Die nächste wichtige Unterstützung für EUR/TRY findet sich an dem am 25. Juli 2014 bei 2,8046 erreichten Siebenmonatstief. Einen markanten Widerstand stellt das Hoch vom 8. August 2014 bei 2,9293 dar.