• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,3406 $

Tendenz: Seitwärts / Abwärts

Intraday Widerstände: 1,3425 + 1,3444 + 1,3456 + 1,3485

Intraday Unterstützungen: 1,3400 + 1,3343 + 1,3300

Rückblick: EUR/USD schaffte es gestern nicht, über den Buytrigger bei 1,3456 USD auszubrechen. Bereits am Vorgängerhoch bei 1,3444 USD gab es für das Währungspaar kein Durchkommen. Anschließend fiel EUR/USD unter das Tief bei 1,3419 USD und arbeitete heute Morgen das seit Tagen verfolgte Ziel von 1,3400 USD ab. Der übergeordnete Abwärtstrend ist ungefährdet intakt.

Charttechnischer Ausblick: Im Fokus stehen heute mehrere wichtige Wirtschaftsdaten, darunter das US-BIP wie auch der Zinsentscheid der US-Notenbank Fed. Mit hoher Volatilität muss folglich gerechnet werden. Kann EUR/USD die Unterstützung bei 1,3400 USD nicht halten, könnte sich der Abwärtstrend noch einmal verschärfen. Erst bei 1,3343 und 1,3300 USD befinden sich wieder Unterstützungen im Tageschart. Etwas Entspannung würde auf Stundenbasis wohl erst ein Anstieg über die Hochs bei 1,3444 USD bringen. Umkehrsignale gibt es bislang in keiner Zeitebene. Hier gilt es Geduld zu bewahren und auf bullishe Reversals zu achten.

Kursverlauf vom 22.07.2014 bis 30.07.2014 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-1-3400-USD-abgearbeitet-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD Stundenchart

Kursverlauf vom 25.04.2014 bis 30.07.2014 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-1-3400-USD-abgearbeitet-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
EUR/USD Tageschart

Liebe GodmodeTrader-Freunde, jetzt zählt's! GodmodeTrader ist in der Hauptwahl zum OnlineStar 2014 unter den Top 10! Danke für die zahlreichen Nominierungen! Stimmen Sie jetzt mit nur einem Klick für Ihren Favoriten in der Kategorie "Beste Versicherungs- und Finanzsite" und verhelfen Sie uns auf den letzten Metern zum Sieg! Herzlichen Dank und viel Erfolg bei der Verlosung der Dubai-Reise!