• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,0741 $

Tendenz: Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,0730+1,0739+1,0755 

Intraday Unterstützungen: 1,0700+1,0669 

Rückblick:

ANZEIGE

Nach der Rallybewegung vom Vortag konsolidierte das Paar im gestrigen Handelsverlauf einen Teil der aufgelaufenen Kursgewinne. Dabei hielt sich EUR/USD weitestgehend oberhalb der 1,07er Marke, Rücksetzer an dieses Level wurden gekauft.

Charttechnischer Ausblick:

Solange sich das Paar über 1,0700 USD halten kann ist eine direkte Fortsetzung in Richtung 1,0750/90 USD denkbar. Unterhalb von 1,0700 USD muss mit einer zweiten korrektiven Welle in den Bereich um 1,0670 USD gerechnet werden. Spätestens in diesem Bereich wäre dann wieder mit Kaufinteresse zu rechnen. Das mittelfristige Bild ist seit Dienstag klar bullisch, hier ist mit weiteren Avancen Richtung 1,0800 USD zu rechnen.

Kursverlauf vom 24.08. bis 31.08.16 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)
EUR-USD-Bullen-bleiben-am-Drücker-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1

Wussten Sie schon, dass Sie die Theorie ganz einfach in die Praxis umsetzen können? Über unser Schwesterportal Guidants können Sie CFDs und Forex unkompliziert und direkt handeln. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Guidants-Account sowie ein Konto bei JFD Brokers. Alles Weitere erfahren Sie hier