• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Kursstand: 1,3195 $ (FOREX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,3195 $ (FOREX)

Tendenz: Seitwärts / Abwärts

Intraday Widerstände: 1,3218 + 1,3231 + 1,3241 + 1,3261

Intraday Unterstützungen: 1,3185 + 1,3136 + 1,3102

Rückblick: EUR/USD scheiterte am Freitag am genannten Buytrigger bei 1,3300 USD und schaffte nur ein Tageshoch von 1,3297 USD. In der Folge ging es erneut deutlich abwärts. Die Unterstützungen bei 1,3271 und 1,3261 USD wurden unterschritten. Dies verschärfte den Abwärtsdruck. In der Folge gab EUR/USD sogar auf neue Jahrestiefs nach. Die Abwärtsbewegung ist ungebrochen intakt.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig könnte das Freitagstief bei 1,3185 USD für etwas Unterstützung sorgen. Wird es allerdings ebenfalls aufgegeben, droht die nächste Abwärtswelle in Richtung 1,3136 USD, im Extremfall sogar auf 1,3102 USD. Zwischenerholungen auf 1,3218 und 1,3231 USD würden an diesem Szenario nichts ändern, sondern es nur etwas hinauszögern. Erst über 1,3300 USD könnte man im Stundenchart von Entspannung sprechen. Auf Tagesebene wären hierfür sogar Kursgewinne über 1,3400 USD vonnöten.

Kursverlauf vom 19.08.2014 bis 25.08.2014 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

Kursverlauf vom 10.06.2014 bis 25.08.2014 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)