• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,1310 $

Tendenz: Seitwärts/ Abwärts

Intraday Widerstände: 1,1328 + 1,1350 + 1,1375

Intraday Unterstützungen: 1,1280 + 1,1250

Rückblick: Der EUR/USD brachte den angesprochenen Rücksetzer auf 1,1300 USD, es kam jedoch im Anschluss nicht zu einem erneuten Aufwärtsschub. Die Rally der vergangenen Woche wird nun korrigiert.

Charttechnischer Ausblick:

Im Vorfeld der am Donnerstagabend anstehenden Zinsentscheidung der US-Notenbank ist die Zurückhaltung der Marktteilnehmer deutlich zu spüren. Der aktuell laufende Rücksetzer dürfte sich zeitlich und räumlich noch weiter ausdehnen: Unterhalb von 1,1330 ist kurzfristig eine Fortsetzung auf der Unterseite in Richtung 1,1250 USD zu favorisieren. In dem Bereich besteht jedoch eine gute Möglichkeit für einen erneuten Aufwärtsschub im weiteren Wochenverlauf. Oberhalb von 1,1330 USD auf Stundenschlusskursbasis wird das kurzfristige Bild hingegen sofort bullisch.

Kursverlauf vom 07.09.2015 bis 15.09.2015 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)
EUR-USD-Korrektur-der-Rally-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1

Kursverlauf vom 13.03.2015 bis 15.09.2015 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

EUR-USD-Korrektur-der-Rally-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-2