• EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,18810 $

Tendenz: Aufwärts/ Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1890 + 1,1900 + 1,1921 

Intraday Unterstützungen: 1,1865 + 1,1859 + 1,1850 

Rückblick:

Während des gestrigen Feiertagshandels gab es zwei kleinere Bewegungsimpulse, per Saldo ist das Paar dann aber doch leicht gestiegen, da sich ausgehend vom SMA100 im Stundenchart wieder Käufer fanden. Die Schwankungsbreite hielt sich aber in Grenzen.

Charttechnischer Ausblick:

Für den heutigen Handelstag ist zunächst mit einer Fortsetzung der leicht aufwärts gerichteten Tendenz zu rechnen. Da keine nennenswerten Konjunkturdaten auf dem Kalender stehen und die meisten Trader im Jahresendurlaub sind, dürften die Bäume aber nicht in den Himmel wachsen. Spätestens im Bereich 1,1890 bis 1,1900 USD muss schon wieder mit Verkaufsinteresse gerechnet werden. Auf der Unterseite ist das Paar im Bereich des SMA100 (aktuell 1,1859 USD) gut abgesichert. Erst darunter wäre eine größere Verkaufswelle einzuplanen. Insgesamt ist ein eher ruhiger Handelstag mit Kursen im Bereich 1,1865/95 USD zu erwarten.

Kursverlauf vom 18.12. bis 27.12.2017 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR-USD-Tagesausblick-Besinnlicher-Handel-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)

Ich handele selber regelmäßig den EUR/USD und andere Währungspaare in einem Echtgelddepot bei JFD Brokers.
Konkrete Handelsideen veröffentliche ich täglich auf meinem Guidants-Desktop. Der Clou: Sie können mit einem JFD-Depot direkt über Guidants handeln und meine Ideen sofort umsetzen!

Neugierig geworden?Alles Weitere erfahren Sie hier